Schadhafter Radweg an der L12 erneuert

Der Radweg an der L 12, zwischen Kreisverkehr L 12/K43 und Krauthausener Kreuzung (B 56) befand sich seit Jahren in einem schadhaften Zustand.
Die UDB Inden hat 2013 den Fahrradbeauftragten beim Kreis Düren darüber informiert und gebeten, sich bei der zuständigen Straßenbaubehörde (Straßen NRW) dafür einzusetzen, dass Instandsetzungsmaßnahmen an diesem Radweg, der Bestandteil des landesweiten Radwegenetzes und der Wasserburgenroute ist, durchgeführt werden.

Im Mai 2016 ist unser Antrag nunmehr erfolgreich umgesetzt worden: Der Radweg zwischen der B 56 und der Kreisstraße 43 wurde für 200.000 Euro saniert.

 

Neuigkeiten:

UDB Info


Mitgliederworkshop erarbeitet
kommunalpolitische Themen

Auf breites Echo stieß unser diesjähriger Mitgliederworkshop am 19.03.2016: Unsere Mitglieder nutzten rege die Gelegenheit, für die zukünftige Fraktions- und Ratsarbeit der UDB Inden Themen zu setzen und zu diskutieren, die Ihnen selbst unter den Nägeln brennen, aber auch von ihren Freunden, Nachbarschaften oder Vereinen mitgegeben wurden: So kamen viele hochinteressante Anregungen direkt von Bürgerinnen und Bürgern zusammen, die es wert sind, im Interesse unserer Gemeinde weiterverfolgt zu werden!


Hoffnung auf Besserung –
die Indener Bürger sind es leid!

Lesen Sie weiter in der Presseschau


Die Fraktion der UDB Inden stellt sich vor

Fraktionsvorstand der UDB Inden


Anträge und Anfragen finden Sie unter «politische Aktivität»


Internetauftritt
der UWG Kreis Düren

über die Link-Seite zur UWG


Service: Bürgerzettel

PDF-Download Bürgerzettel

 


letzte Aktualisierung:
27.05.2016 (v.97)


Was lange währt, wird endlich gut!

 Auf Antrag der UDB Inden ist die Gefahrenstelle an der L12 in Höhe Waagmühle nun endlich entschärft worden: Fußgänger und Radfahrer können sicherer die Straße überqueren. Lesen Sie mehr in der Presseschau und im aktuellen UDB-Info!


Herzlich Willkommen auf den Internet-Seiten
der Unabhängigen Demokratischen Bürger Inden e.V.!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. An dieser Stelle möchten wir Ihnen die UDB Inden e.V., die mit sechs Sitzen im Rat der Gemeinde Inden vertreten ist, näher vorstellen:

Wer wir sind, wofür wir stehen – immer mit dem Ziel, Ansprechpartner aller Indener Bürgerinnen und Bürger sein, um Ihre Interessen unabhängig, demokratisch und bürgernah in Rat und Ausschüssen zu vertreten.

Schauen Sie sich einfach auf unseren Seiten um:

Hier gibt es - immer wieder aktualisiert - Neues über unsere Aktivitäten vor Ort und unsere Arbeit in den Ausschüssen und im Rat unserer Gemeinde.

Fraktion und Vorstand der UDB Inden e.V.

 

 

Urheberrechtshinweis:

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den UDB Inden e.V.. Bitte fragen Sie an, falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten.
Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. die Inhalte unerlaubt auf die eigene Homepage kopiert oder in sozialen Netzwerken nutzt), macht sich gem. § 106 ff UHG strafbar. Er wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten. Kopien von Inhalten können im Internet ohne großen Aufwand verfolgt werden.

UDB Inden e.V.  | info@udb-inden.de